Anfängertour durch Jämtland
Beitrag

Und wieder einmal bin ich mit drei Novizen aufgebrochen. Die Highlights: ein WIFI-Hotspot, ein Kapselriß an einem Grasbüschel, ein unfassbar nasser Tag, eine stürmische Nacht im Zelt..Ich danke Riki fürs Durchhalten und Katharina und Flo für eine schöne erste Hälfte. … Weiterlesen

Abisko – Saltoluokta bei gigantischem Wetter
Beitrag

Dank an Jakob Speiser für die Bilder. Ich bin noch nie bei solche einem Wetter dort oben unterwegs gewesen. Der absolute Wahnsinn. Viel Spaß mit den Bildern und dem kleinen Videozusammenschnitt.

Jotunheimen
Portfolio Item

Das Heim der Riesen ist der Jotunheimen Nationalpark wahrlich, wohnt hier der mit 2464m höchste Bergriese Skandinaviens, der Galdhøpiggen. Landschaftlich ist Jotunheimen mit dem Sarek in Lappland gleichzusetzen: hohe, dunkle, schroffe Berge, Gebirgsseen und Flüsse, Gletscher, ziwschendurch immer mal wieder … Weiterlesen

Auf- und Abwegen – der GR 20 auf Korsika
Beitrag

Eigentlich war der Padjelantaleden für Ende September, was nicht sehr einfach ist, da dort dann alles schon geschlossen hat, schon geplant, aber mein Freund, mit dem ich die Tour machen wollte, holte dann die Idee „GR20 auf Korsika“ aus der … Weiterlesen

Sarek
Portfolio Item

Die letzte Wildnis Europas sagte jemand in Saltoluokta zu mir, als ich nach meiner allerersten Wandertour in der legendären Sauna dieser Fjällstation mit Blick auf den Sonnenuntergang saß. Ob das so wirklich stimmt, mag dahingestellt sein, allein im Norden Skandinaviens … Weiterlesen

Region nördlicher Kungsleden
Portfolio Item

Der Königsweg ist insbesondere auf seinem nördlichsten Teil wirklich königlich: schroffe Berge, Gletscher, Schneefelder, grüne Auen, Birkenwäldchen, große Seen, wilde Flüsse, … die Fülle an Eindrücken ist kaum zu beschreiben und selbst auf guten Bildern nur ansatzweise wiederzugeben. Ich habe … Weiterlesen

Region südlicher Kungsleden
Portfolio Item

Zwei Gletscher gibt es am südlichen Kungsleden (noch) zu bestaunen: im Sylarna-Massiv und im Helags-Massiv. Diese beiden Massive prägen die Blicke und die Wanderungen in dieser Region, wobei Sylarna mich immer schon mehr in seinen Bann gezogen hat, kann man … Weiterlesen